Schallausbreitung in ebenen Kanälen mit nachgiebigen Wänden Zurück

Die Bilder und Animationen zeigen eine pseudodreidimensionale Darstellung des Druckfeldes für verschiedene Frequenzen und komplexe Wellenzahlen. Der dargestellte Bereich in X2-Richtung entspricht der gesamte Kanalbreite. Der rote Pfeil zeigt jeweils die Richtung der Wellenausbreitung an.


Fall 1

Re(alpha_2) = 1.5;
Im(alpha_2) = 0.0;
lambda = 0.4;
Reguläre Wellenausbreitung

Fall 2

Re(alpha_2) = 2.5;
Im(alpha_2) = 0.0;
lambda = 0.4;
Reguläre Wellenausbreitung

Fall 3

Re(alpha_2) = 1.5;
Im(alpha_2) = 0.5;
lambda = 0.4;
Expotentielles Abklingen der Wellenbewegung

Fall 4

Re(alpha_2) = 0.0;
Im(alpha_2) = 10.0;
lambda = 5.0;
Reguläre Wellenausbreitung;
Geführte Welle

Fall 5

Re(alpha_2) = 0.5;
Im(alpha_2) = 10.0;
lambda = 5.0;
Expotentielles Abklingen der Wellenbewegung;
Geführte Welle

Zurück